Von Freitagabend bis Samstagnachmittag (19./20.10.07) waren 2 Kollegen aus DK zu Gast bei uns. Dieses ist nicht wirklich ungewöhnlich, da die FF Eppendorf traditionell mit mehreren dänischen Feuerwehren einen sehr guten und intensiven Kontakt durch gegenseitige Besuche pflegt, wenngleich dieser Besuch eine wirklich ungewöhnlich weite Anreise hatte.

Die Besonderheit: Der Kollege Kartni Jacobsen ist der Feuerwehrchef aus Thorshavn, DK (Färör-Inseln) und Vagn Rasmussen (RK Brand & Teknik) der Generalvertreter von Rosenbauer DK. 
Ihre Mission: Die Überführung von 2 Neufahrzeugen aus Linz in Österreich nach Thorshavn.

Die beiden fabrikneuen TLF 2000/200 AT 2 auf Volvo FL 9 4x4, Aufbau: Rosenbauer, Motorleistung: 440 PS,  sind für die Berufsfeuerwehr Thorshavn (Tórshavnar Sløkkiliðið) bestimmt. Die Endauslieferung soll in den nächsten Wochen erfolgen.
Die beiden TLF werden dort für etwa 20.000 Einwohner zuständig sein. Die Inselgruppe in der nördlichen Nordsee besteht aus 19 Inseln, die in der Hauptsache nicht miteinander verbunden sind. Insgesamt haben die Färör-Inseln 47.000 Einwohner.
Es gibt dort 37 Feuerwehren mit derzeit ca. 350 Feuerwehrkollegen. Die BF Thorshavn verfügt über 18 Fahrzeuge und 12 Mann Wachstärke.

Die Kollegen setzten nach dem Kurzaufenthalt ihre Fahrt nach Ringe, DK fort.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://www.ff-eppendorf.de/images/aktuelles/2007/spontanerbesuch

 

Titel-Banner mit freundlicher Genehmigung von Michael Arning